Mitarbeiter zeigt Reisebüro-Software

Rei­se­büro­soft­wa­re und Ser­vice

Was ma­chen wir bes­ser als an­de­re Rei­se­büro­soft­wa­re-An­bie­ter? Grundsätz­lich: Wir se­hen Sie als Mensch, dem wir wei­ter­hel­fen und nicht beim ers­ten Soft­wa­re-Pro­blem im Re­gen ste­hen las­sen! Sie kön­nen von uns er­war­ten, dass wir uns nicht wie ein 08/15 Call­cen­ter oder wie ei­ne mit Hilfs­kräf­ten be­setz­te Hot­li­ne ver­hal­ten.

Bei­spiel: Ein­bruch im Rei­se­büro

Im Rei­se­büro wur­de ein­ge­bro­chen: Sämt­li­che Rech­ner wa­ren weg! Nach­dem der EDV Händ­ler kurz­fris­tig neue Rech­ner für das Rei­se­büro be­schafft hat­te, ha­ben wir die Rei­se­büro­soft­wa­re auf sämt­li­chen Rech­nern am sel­ben Mor­gen frisch in­stal­liert und Da­ten­si­che­run­gen auf­ge­spielt. Da die Rei­se­büro-Soft­wa­re per Fern­war­tung in­stal­liert wur­de, muss­te nicht erst ein Tech­ni­ker vor­bei­kom­men.

Bei­spiel: Kein Rei­se­büro Know-How beim Finanz­amt

In ei­nem an­de­ren Fall hat­te ein Rei­se­büro ei­ne Außen­prü­fung durch das Finanz­amt. Nor­ma­ler­wei­se kein Pro­blem - nur die­ser Außen­prü­fer kann­te sich mit den steu­er­li­chen Vor­schrif­ten für Rei­se­büros nicht aus. Wir ha­ben dem Prü­fer die Be­son­der­hei­ten des Rei­se­büros er­klärt die ent­spre­chen­den Rechts­vor­schrif­ten zu-ge­faxt. Die Prü­fung wur­de dann oh­ne Bean­stan­dung ab­ge­schlos­sen. Wir ha­ben die­se Vor­schrif­ten pa­rat, weil wir die Rei­se­büro­soft­wa­re da­nach ent­wi­ckeln.

Und natür­lich das All­tags­ge­schäft im Rei­se­büro

Ver­an­stal­ter, die dem Rei­se­büro nicht nach­voll­zieh­ba­re Abrech­nun­gen schi­cken oder einen Rech­ner-Tausch. Auch hier kön­nen Sie dar­auf ver­trau­en, dass wir kurz­fris­tig und un­büro­kra­tisch hel­fen.

Un­se­re Rei­se­büros kön­nen das bestäti­gen!
Ein­fach an­ru­fen...

MSE-iT maxi Reisebüro-Software

Rei­se­büro­soft­wa­re "ma­xi"

Die Rei­se­büro­soft­wa­re "ma­xi" ist ei­ne ro­bus­te und be­währ­te Mid- und Back­of­fi­ce-Soft­wa­re. Mit "ma­xi" spa­ren Sie Buch­hal­tungs-Kos­ten ein, re­du­zie­ren Ih­re Außenstän­de, be­hal­ten den fi­nan­zi­el­len Ü­ber­blick ü­ber Ihr Rei­se­büro und bin­den Ih­re Kun­den.

• Rei­se­büro-Mi­d­of­fi­ce und CRM

Von der Da­tenü­ber­nah­me aus ei­nem Re­ser­vie­rungs­sys­tem, wie START-Ama­de­us oder Mer­lin, ü­ber die Vor­gangs-Ver­wal­tung bis zum Zah­lungs­ver­kehr bein­hal­tet "ma­xi" al­le not­wen­di­gen Mi­d­of­fi­ce Funk­tio­nen für die Rei­se­büro-Ver­wal­tung. Die struk­tu­rier­te und au­to­ma­ti­sier­te Er­fas­sung al­ler Kun­den­da­ten (CRM) un­ter­stützt Sie bei der Kun­den­ge­win­nung, Kun­den­bin­dung und Kun­den­rück­ge­win­nung.

• Rei­se­büro-Back­of­fi­ce

Mit der in­te­grier­ten Finanz­buch­hal­tung wer­den al­le Vor­gän­ge sach­lich und zeit­lich ge­ord­net er­fasst, auf Kon­ten ge­bucht und so­mit do­ku­men­tiert. Sie be­hal­ten da­mit den be­triebs­wirt­schaft­li­chen Ü­ber­blick ü­ber Ihr Rei­se­büro und kom­men den ge­setz­li­chen Vor­schrif­ten zur Buch­hal­tung nach.

Hier kön­nen Sie "ma­xi" tes­ten...

Tipp: Ver­hin­dern Sie Außenstän­de

Rei­se­büros müs­sen oft Kre­di­te in An­spruch neh­men und ha­ben ei­ne ge­rin­ge Um­satz­ren­di­te. Des­halb müs­sen Außenstän­de und For­de­rungs­aus­fäl­le im Rei­se­büro in je­dem Fall ver­hin­dert wer­den. Es gibt ei­ne ein­zi­ge Re­gel, die Sie be­ach­ten soll­ten: Kein Kun­de er­hält sei­ne Rei­se­un­ter­la­gen be­vor er kom­plett be­zahlt hat! Das muss je­der Ex­pe­dient be­ach­ten, sonst gibt es zwangs­läu­fig Außenstän­de.

Rei­se­büro-Soft­wa­re von MSE-iT

Wir sind seit ü­ber 15 Jah­ren Pro­fis im Be­reich der Rei­se­büro Back­of­fi­ce Soft­wa­re. Kom­pe­tenz, Fair­ness und Loya­lität sind die Eck­pfei­ler für un­se­re Zu­sam­men­ar­beit mit Ih­nen.

Neue tech­ni­sche Her­aus­for­de­run­gen an­zu­ge­hen ist un­se­re Lei­den­schaft, fach­li­ches Wis­sen zu er­wei­tern um es an Sie wei­ter zu ge­ben ist un­ser Ge­schäft. Wir sind da wenn Sie uns benöti­gen – das ist un­ser Job!

Mehr ü­ber die Soft­wa­re­ent­wick­lung bei MSE-iT...

Rei­se­büro-Forum

Im Rei­se­büro-Forum er­hal­ten Sie zu al­len The­men rund um die Tou­ris­tik, wie Aus­bil­dung und Wei­ter­bil­dung für Rei­se­ver­kehrs­kauf­leu­te, Rei­se­büro-Buch­hal­tung und Rei­se­büro-Soft­wa­re, wert­vol­le Tipps und Un­ter­stüt­zung. Auch für Nicht­kun­den und natür­lich Gra­tis.

Zum Rei­se­büro-Forum...


Newsfeed-Ver­zeich­nis "RSS-Jack.de"

Für al­le, die ih­re Sicht­bar­keit im Web er­höhen wol­len, sind Newsfeed/RSS-Ver­zeich­nis­se, Book­mark-Diens­te oder Ar­ti­kel-Ver­zeich­nis­se die Web­diens­te um die man nicht her­um kommt. Sie kön­nen Ih­re Web­sei­ten kos­ten­los ein­tra­gen, Ar­ti­kel ver­öf­fent­li­chen die auch ge­fun­den und ge­le­sen wer­den oder Ih­re ei­ge­nen RSS-Feeds ein­le­sen und pu­bli­zie­ren las­sen - und das kos­ten­los im RSS/Newsfeed-Ver­zeich­nis .

Zum Ver­zeich­nis "RSS-Jack.de"...

Newsfeed abonieren News
23.09.2010

In­ter­ne­t­auf­tritt, Ho­me­pa­ge, On­li­ne-Wer­bung im Rei­se­büro

Im Rei­se­büro­fo­rum ist in­zwi­schen ei­ne sehr um­fang­rei­che und nütz­li­che Samm­lung für Rei­se­büros ent­stan­den. Tipps für den In­ter­ne­t­auf­tritt, Vi­deo­mar­ke­ting, Soft­wa­re und Tools für Rei­se­büros. Durch die Mit­glie­der des Rei­se­büro­fo­rums wer­den die Tipps ste­tig er­wei­tert.
30.08.2009

MSE-iT Web­si­te in Eng­lisch

Der MSE-iT In­ter­net­auf­tritt ist nun auch in eng­li­scher Spra­che ver­füg­bar.
14.06.2009

Wer­ben im Rei­se­büro-Forum

Tou­ris­ti­sche An­ge­bo­te kön­nen auf www.Rei­se­büro-Forum.de kos­ten­los be­wor­ben wer­den.
18.07.2008

Rei­se­büro-Forum Frei­ga­be

Das Rei­se­büro-Forum ist frei­ge­ge­ben. Wir hof­fen auf vie­le Beiträ­ge von Rei­se­büros und Tou­ris­ti­kern.
11.07.2008

Rei­se­büro-Forum Be­ta

Das Rei­se­bü­ro-Fo­rum ist zum Pro­be­be­trieb frei­ge­ge­ben. In die­sem Fo­rum ge­ben wir Un­ter­stüt­zung zu al­len The­men rund ums Rei­se­bü­ro.
15.04.2008

Neue "maxi" Ver­si­on

Die neue Ver­si­on der MSE-iT "maxi" Rei­se­bü­ro­soft­ware ist frei­ge­ge­ben. Ne­ben vie­len Ver­bes­se­run­gen wur­de die Rei­se­bü­ro-Soft­ware an das neue MSE-iT De­sign an­ge­passt.